| | SLO | ENG | Piškotki in zasebnost

Večja pisava | Manjša pisava

Iskanje po katalogu digitalne knjižnice Pomoč

Iskalni niz: išči po
išči po
išči po
išči po
* po starem in bolonjskem študiju

Opcije:
  Ponastavi


1 - 1 / 1
Na začetekNa prejšnjo stran1Na naslednjo stranNa konec
1.
Vom Buch zum Internet. Übersetzung im Zeitalter des medialen Wandels
Damijana Küzmič, 2012, diplomsko delo

Opis: Neue Medien spielen in unserem Leben eine sehr wichtige Rolle. Unter anderem bieten sie uns neue Kommunikations- und Arbeitsmöglichkeiten. In der vorliegenden Diplomarbeit mit dem Titel Vom Buch zum Internet. Übersetzen im Zeitalter des medialen Wandels wird zunächst ihre Entwicklung skizziert, vor allem die Entwicklung des Internets und der digitalen Literatur. Im zweiten Teil steht das Übersetzen im Vordergrund. Thematisiert werden die historischen Aspekte, vor allem aber die technischen Hilfsmittel. Es wird erläutert, welche Rolle der Computer und das Internet spielen und wo die Vor- und Nachteile der maschinellen Übersetzung sind. Es wird festgestellt, dass die verlässliche Übersetzung nicht ohne den Menschen auskommt. Schließlich wird die Situation auf dem Arbeitsmarkt beschrieben, vor allem die Institutionen der Europäischen Union, die zu bedeutendsten Arbeitgeber für die Übersetzer und Dolmetscher zählen.
Ključne besede: neue Medien, digitale Literatur, Netzliteratur, maschinelles Übersetzen.
Objavljeno: 23.11.2012; Ogledov: 1184; Prenosov: 54
.pdf Celotno besedilo (962,29 KB)

Iskanje izvedeno v 0.05 sek.
Na vrh
Logotipi partnerjev Univerza v Mariboru Univerza v Ljubljani Univerza na Primorskem Univerza v Novi Gorici