| | SLO | ENG | Piškotki in zasebnost

Večja pisava | Manjša pisava

Iskanje po katalogu digitalne knjižnice Pomoč

Iskalni niz: išči po
išči po
išči po
išči po
* po starem in bolonjskem študiju

Opcije:
  Ponastavi


1 - 2 / 2
Na začetekNa prejšnjo stran1Na naslednjo stranNa konec
1.
Der Wortschatz als "Wahrheitsvermittler" im außenpolitischen Pressekommentar
Vida Jesenšek, 1998, objavljeni znanstveni prispevek na konferenci

Opis: Bekannterweise weist die ausgewählte journalistische Textsorte eine spezifische textuelle Struktur auf; ihre inhaltliche (evaluative) und intentionale Komponente sind zunächst in Kürze zu erläutern. Es zeigt sich, daß die Bewertung als obligatorisches Element eines Kommentartextes textstrukturell und stilistisch-pragmatisch bedingt ist und daß sie im Prinzip mittels Lexik realisiert wird. Das Funktionieren der Lexik als Bewertungsträger wird anschließend aufgrund einer exemplarischen Fallanalyse dargestellt, wobei hauptsächlich Zusammenhänge zwischen textstrukturellen Besonderheiten der Kommentartexte und stilistisch-pragmatischen Eigenschaften der Lexik interessieren.
Ključne besede: Sprachwissenschaft, Textlinguistik, Textsorte, Kommentar, Kommunikation, Wortschatz
Objavljeno: 17.05.2017; Ogledov: 799; Prenosov: 59
.pdf Celotno besedilo (430,43 KB)
Gradivo ima več datotek! Več...

2.
WORTSCHATZ, WORTSCHATZERWERB UND WORTSCHATZVERMITTLUNG IN AUSGEWÄHLTEN LEHRWERKEN
Lidija Šarkanj, 2016, magistrsko delo

Opis: Die vorliegende Masterarbeit beschäftigt sich mit dem Thema Wortschatz, Wortschatzerwerb und Wortschatzvermittlung in ausgewählten Lehrwerken. Das Ziel der Arbeit ist es herauszufinden, mit welchen Methoden, Techniken und Übungen der Wortschatz und dessen Bedeutung in den ausgewählten Lehrwerken für Deutsch als Fremdsprache Themen aktuell 1 und Schritte international 1 vermittelt werden. Der Inhalt der Masterarbeit ist in zwei Teile gegliedert. Der theoretische Teil befasst sich mit dem Wortschatz, Wortschatzerwerb, mentalen Lexikon und den Konzepten der Wortschatzarbeit, Wortschatzpräsentation und Bedeutungsvermittlung. Der empirische Teil widmet sich der Analyse und Interpretation der Darstellung und Vermittlung des Wortschatzes im Hinblick auf ausgewählte Kriterien und an die Anlehnung auf das Thema „Essen und Trinken“. Es hat sich herausgestellt, dass die häufigsten Präsentationsformen Hör- und Lesetexte, visuelle Mittel (Bilder, Zeichnungen) und Wortschatzlisten sind. Einige wichtige Aspekte der Wortschatzarbeit werden vernachlässig wie z. B. nachschlagen im Wörterbuch oder Wortbildungsregeln. Vom Vorteil wäre eine Einführung eines Glossars am Ende jedes Kapitels im Kursbuch bzw. eines Wörterlernheftes, wo nochmals die wichtigsten Aspekte des behandelnden Wortschatzes (Wörter, Sätze, Wendungen) und Grammatik vorgeführt wären.
Ključne besede: Deutsch, Wortschatz, Wortschatzerwerb, mentales Lexikon, Schritte international 1, Themen aktuell 1.
Objavljeno: 27.10.2016; Ogledov: 1100; Prenosov: 197
.pdf Celotno besedilo (9,14 MB)

Iskanje izvedeno v 0.06 sek.
Na vrh
Logotipi partnerjev Univerza v Mariboru Univerza v Ljubljani Univerza na Primorskem Univerza v Novi Gorici