| | SLO | ENG | Piškotki in zasebnost

Večja pisava | Manjša pisava

Iskanje po katalogu digitalne knjižnice Pomoč

Iskalni niz: išči po
išči po
išči po
išči po
* po starem in bolonjskem študiju

Opcije:
  Ponastavi


1 - 2 / 2
Na začetekNa prejšnjo stran1Na naslednjo stranNa konec
1.
EMOTIONALE APPELLE IN DEN WERBEANZEIGEN
Mateja Horvatič, 2012, diplomsko delo

Opis: In dieser Diplomarbeit wurden die emotionalen Appelle in den Werbeanzeigen analysiert. Sie besteht aus einem theoretischen und einem empirischen Teil. Der theoretische Teil der Diplomarbeit beschäftigt sich mit den Werbeanzeigen und mit den Emotionen. Im empirischen Teil der vorliegenden Diplomarbeit sind die Werbeanzeigen für Autos, Handys, Lebensmittel und Kleidung, die in vierzehn Focus Nummern vorhanden waren, erörtert. Alle Anzeigen wurden einzeln interpretiert und es wurde festgestellt, an welche Emotionen sie appellieren und wodurch diese Emotionen ausgelöst werden. Durch die empirische Interpretation der Werbeanzeigen hat sich erwiesen, dass die meisten Emotionen vor allem durch das Bild ausgelöst werden und dass dabei die Farben des Bildes eine große Rolle spielen.
Ključne besede: Werbeanzeigen, Emotionen, emotionale Appelle.
Objavljeno: 29.01.2013; Ogledov: 1032; Prenosov: 46
.pdf Celotno besedilo (552,98 KB)

2.
Werbeanzeigen der Marke Nivea durch die Zeit - eine holistische Stilanalyse
Martina Gomboc, 2017, diplomsko delo

Opis: Werbeanzeigen sind in der heutigen Zeit ein fester Bestandteil unseres alltäglichen Lebens. Die Hauptfunktion von Werbeanzeigen ist es den Verbrauchern Informationen für bestimmte Produkte, Dienstleistungen oder Ideen zu übermitteln. Die Werbung verwendet verschiedene Werbestrategien, mit denen man auf die Gefühle der Verbraucher wirkt, wodurch die Entscheidung für den Kauf eines bestimmten Produktes beeinflusst wird. Das Thema dieser Diplomarbeit sind ausgewählte Werbeanzeigen der Marke Nivea, die aus stilistischer Perspektive analysiert wurden. Im theoretischen Teil der Diplomarbeit wird der Terminus Werbung definiert, die Ziele und die Bausteine einer Werbeanzeige. Anschließend wird die Marke Nivea und ihre Geschichte vorgestellt. Im Unterkapitel wird beschrieben, wie sich das Frauenbild der Werbeanzeigen der Marke Nivea durch die Zeit verändert hat. Erklärt wird auch der Terminus Stil und die Methode der holistischen Stilanalyse. Bei der Analyse der ausgewählten Werbeanzeigen der Marke Nivea, analysierte ich die wesentlichen mikrostilistischen Elemente und bestimmte die Funktion, die sie auf der Makroebene der Werbeanzeige bzw. für das Textganze erfüllen. Eine besondere Betonung liegt auf der Wirkung der Stilfiguren, die ich zuerst identifizierte und dann im zweiten Schritt ihre Funktion bestimmt habe. Am Ende analysierte ich den Zusammenhang zwischen Text und Bild. Bei der Betrachtung der Werbeanzeigen stellte ich fest, dass sich die Werbeanzeigen durch die Zeit veränderten, und zwar ist bei den älteren Anzeigen mehr Text vorhanden als in den neueren, die Sätze sind heutzutage kürzer und die Äußerungen sind prägnanter. Am Ende kam ich zur der Erkenntnis, dass die traditionelle Darstellung der Frau (als Hausfrau) mit der Zeit verblasste und es hat sich das Bild einer emanzipierten Frau durchgesetzt.
Ključne besede: Werbung, Werbeanzeigen, Nivea, Frauenbild, Stilanalyse, Stilfiguren
Objavljeno: 13.06.2017; Ogledov: 519; Prenosov: 80
.pdf Celotno besedilo (1015,08 KB)

Iskanje izvedeno v 0.02 sek.
Na vrh
Logotipi partnerjev Univerza v Mariboru Univerza v Ljubljani Univerza na Primorskem Univerza v Novi Gorici