| | SLO | ENG | Piškotki in zasebnost

Večja pisava | Manjša pisava

Iskanje po katalogu digitalne knjižnice Pomoč

Iskalni niz: išči po
išči po
išči po
išči po
* po starem in bolonjskem študiju

Opcije:
  Ponastavi


1 - 2 / 2
Na začetekNa prejšnjo stran1Na naslednjo stranNa konec
1.
Fächerübergreifender DaF- und Kunstunterricht in einer Galerie
Alja Grašič, 2021, magistrsko delo

Opis: Lehrkräfte mit Kompetenzen aus mehreren Fächern sind heutzutage sehr gefragt. Dieses Erscheinen begründen weitreichende Forschungen, die den fächerübergreifenden Unterricht wie auch das Konzept CLIL (Content and Language Integrated Learning) erforschen (Kolečáni Lenčová, 2013; Wicke, 2015, 2019; Velikonja 2016; Moosbrugger, 2017). Diese Forschungen liefern mehrere positive Resultate. Solche Lernresultate wurden in verschiedenen Forschungen auch am Beispiel vom DaF- und Kunstunterricht vorgestellt (Kolečáni Lenčová, 2013; Wicke, 2019; Witzigmann, 2019; Badstübner-Kizik und Lay, 2019). Diese und andere Forschungen, die für den Fremdsprachenunterricht von Bedeutung sind, befinden sich im ersten Teil dieser Magisterarbeit. Hier ist auch der theoretische Teil, der mit der Kunst und ihrem Einsatz im Unterricht verbunden ist, thematisiert. Somit bildet der erste Teil einen theoretischen Rahmen, der als Basis dieser Magisterarbeit gesehen wird. Weil die positiven Resultate des fächerübergreifenden Unterrichtes, von denen aus dem Ausland berichtet wird, in slowenischen Schulen noch immer eine Neuheit sind (Jazbec & Lovrin, 2015), präsentiert der zweite Teil der Magisterarbeit ein Konzept, das als eine mögliche Lösung dieses Problems gesehen ist. Das Konzept besteht aus Aufgaben und didaktischen Vorschlägen, die für einen fächerübergreifenden DaF- und Kunstunterricht in der Umetnostna galerija Maribor konzipiert wurden. Um die Qualität dieser Aufgaben und der didaktischen Vorschläge noch zu steigern, kommentierten sie verschiedene relevante Profile. Die Analyse der konstruktiven Kommentare führte zur Optimierung des Projektes. Die verbesserten Aufgaben und didaktische Vorschläge wurden im Anhang dieser Magisterarbeit präsentiert.
Ključne besede: Fächerübergreifender Unterricht, DaF- und Kunstunterricht, Unterricht in einer Galerie, CLIL
Objavljeno v DKUM: 11.05.2021; Ogledov: 450; Prenosov: 50
.pdf Celotno besedilo (1,71 MB)

2.
Musikalische Symbole : Ähnlichkeiten zwischen Symbolen aus der Altsteinzeit und frühen kindlichen Bildzeichen
Wolfgang Weinlich, 2017, izvirni znanstveni članek

Opis: Die Arbeit ist dem klassischen Parallelismus von steinzeitlichen Bildfunden und frühen Kinderzeichnungen gewidmet. Ist ein solcher heute noch möglich? Der prähistorische Anfang von Bildsprache dürfte neuesten Forschungen zufolge länger zurückliegen als bisher angenommen. Der erste Teil der Arbeit widmet sich hierzu etwas ausführlicher den Funden und Interpretationen. Auf der Suche nach einem möglichen theoretischen Kontext für besagten Parallelismus kommentiert die Arbeit sodann die Ausdruckssemiologie Arno Sterns und die evolutionstheoretischen Anstrengungen Irenäus Eibl-Eibesfeldts. Fündig wird sie allerdings erst bei den Ausführungen Susan Petrillis zur Ikonizität von Sprache. Bei gleichzeitiger Zurückweisung verfänglicher Biologismen bietet die Arbeit so eine Hermeneutik, die jenen klassischen Parallelismus immer noch ermöglicht, jedoch nur als emphatische Affirmation von Anfang, Setzung und Autonomie menschlicher Bildsprache.
Ključne besede: Kunstunterricht, Primarstufe, Bildsprache, Ausdruckssemiologie, Kinderzeichnungen
Objavljeno v DKUM: 30.11.2017; Ogledov: 1134; Prenosov: 124
.pdf Celotno besedilo (600,41 KB)
Gradivo ima več datotek! Več...

Iskanje izvedeno v 0.04 sek.
Na vrh
Logotipi partnerjev Univerza v Mariboru Univerza v Ljubljani Univerza na Primorskem Univerza v Novi Gorici