| | SLO | ENG | Piškotki in zasebnost

Večja pisava | Manjša pisava

Iskanje po katalogu digitalne knjižnice Pomoč

Iskalni niz: išči po
išči po
išči po
išči po
* po starem in bolonjskem študiju

Opcije:
  Ponastavi


1 - 10 / 51
Na začetekNa prejšnjo stran123456Na naslednjo stranNa konec
1.
Deutsche und slowenische phraseologische Terminologie im Kontrast – Ein Ansatz zur Normierung und Vereinheitlichung
Sara Majcen, 2019, magistrsko delo

Opis: Die vorliegende Masterarbeit beschäftigt sich mit der deutschen und slowenischen Terminologie im Bereich der phraseologischen Disziplin. Der expliziten Terminologiearbeit im Bereich der Phraseologie wurde bislang wenig Aufmerksamkeit zuteil, da es sowohl im slowenischen als auch im deutschen Sprachraum bisher keine Quellen gibt, in welchen die phraseologische Terminologie an einem Ort zusammengetragen, ausgearbeitet, definiert, erklärt und einem Benutzer zugänglich gemacht wird. Das Hauptziel dieser Arbeit ist eine theoretische Grundlage zu konzipieren, um auf dieser den terminologischen Bestand für das Fachgebiet der Phraseologie zu erstellen. Dieser umfasst die kontrastive Sammlung, Beschreibung, Normierung und Ergänzung von Termini sowie die Darstellung der Bildung von Termini für die deutsche und slowenische Sprache im Rahmen des Fachgebiets der Phraseologie. Ein weiteres Ziel der Arbeit ist die Ermittlung, Beschreibung und Ergänzung der bisherigen Erkenntnisse im Bereich der Terminologie. Diese umfassen Definitionen des Terminus und dessen jeweilige Formen, terminologische Variationen und die Terminologisierung für das Fachgebiet der Phraseologie. Durch die Ausarbeitung der phraseologischen Terminologie in etablierten Nachschlagewerken wird der Stand der deutschen phraseologischen und terminographischen Disziplin aus terminologischer Sicht ermittelt und dieser weitreihend beschrieben. Ebenso erfolgt eine Analyse der phraseologischen Terminologie in ausgewählten wissenschaftlichen und Fachartikeln, anhand welcher der Stand der slowenischen phraseologischen und terminographischen Disziplin aus terminologischer Sicht ermittelt und beschrieben sowie der deutschen phraseologischen Terminologie kontrastiv gegenübergestellt wird.
Ključne besede: Phraseologie, Fachsprache, Terminus, Terminologie, Terminographie
Objavljeno: 07.10.2019; Ogledov: 428; Prenosov: 90
.pdf Celotno besedilo (1,17 MB)

2.
Parömiologie im Fachbereich DaF: zum Status und Potential der Sprichwörter in Lehrwerken
Nikolina Miletić, 2019, doktorska disertacija

Opis: Heutzutage sind Sprichwörter noch immer aktuell und in der alltäglichen Kommunikation sowie in verschiedenen Massenmedien präsent. Sie haben mittlerweile ihre Funktion gewandelt und werden immer häufiger im spielerischen Sinne angewandt, d. h. sie werden eingesetzt, um humorvolle Wirkungen auszulösen, wobei ihre lehrhafte Tendenz in den Hintergrund geraten ist. Ausgehend von der Tatsache, dass Sprichwörter heute alltäglich gebraucht werden, sollten sie auch Bestandteile des Fremdsprachenlernens sein. Die theoretischen Erkenntnisse über Sprichwörter als Lehr- und Lerngegenstand sowie über ihren heutigen Gebrauch sind die Grundlage für die empirischen Untersuchungen. Im empirischen Teil der Arbeit werden zwei Untersuchungen beschrieben und ihre Ergebnisse werden präsentiert und analysiert. Die erste Untersuchung ist eine Lehrwerksanalyse, in der 106 kroatische DaF-Lehrwerke für Mittelschulen, die das kroatische Ministerium für Wissenschaft, Bildung und Sport genehmigte, analysiert werden. Das Ziel dieser Untersuchung ist, den Status von Sprichwörtern in kroatischen DaF-Lehrwerken nach den Aspekten der Frequenz, Selektion, Struktur, metalinguistischen Mitteln, Lokalisierung, Texttypologie und interlingualen/interkulturellen Behandlung zu ermitteln. Die zweite Untersuchung bezieht sich auf eine Lehrerbefragung, in der kroatische Deutschlehrer, die in verschiedenen Mittelschulen in Kroatien tätig sind, nach der Einführung und der Behandlung von Sprichwörtern beim Fremdsprachenlernen befragt werden. Dabei werden die Aspekte: das Lernniveau für die Einführung von Sprichwörtern, die Behandlung und das Fehlen von Sprichwörtern beim Fremdsprachenlernen und die Ziele der Bearbeitung von Sprichwörtern erhoben. Anhand der theoretischen und empirischen Erkenntnisse wird das Modell für die systematische Einführung von Sprichwörtern in das Lehren und Lernen von Deutsch als Fremdsprache erstellt. Das Modell soll bei der Erstellung künftiger kroatischer Lehrwerke als Richtlinie dienen, um Sprichwörter gemäß einzuführen und zu didaktisieren. Durch die Einbeziehung dieser Aspekte können Lerner für Sprichwörter beim Fremdsprachenlernen sensibilisiert werden und ihr Bewusstsein über Sprichwörter kann erweckt werden.
Ključne besede: Phraseologie, Phraseme, Parömiologie, Sprichwörter, Fremdsprachenlernen, Deutsch als Fremdsprache, Lehrwerke, Lehrerbefragung, Modell für die Sprichwörtereinführung
Objavljeno: 19.03.2019; Ogledov: 845; Prenosov: 60
.pdf Celotno besedilo (2,73 MB)

3.
4.
5.
6.
7.
8.
Okkasionelle Lexik in medialen Texten
Vida Jesenšek, 2002, izvirni znanstveni članek

Opis: Der Beitrag behandelt am Beispiel der deutschsprachigen Presskommunikation theoretisch-methodologische Voraussetzungen pragmatisch orientierter Text- und Stilbeschreibung. So wird zunächt die Problematik des lexikalischen Okkasionalismus und seiner Definierbarkeit angesprochen, in einem nächsten Schritt ein pragmatisch orientiertes Modell zur Beschreibung und Analyse von Texten (Heusinger 1994) dargestellt und anschließend wird dieses modifiziert an drei ausgewählten Kommentartexten aus der deutschen überregionalen Presse angewandt, um zu zeigen, dass zum Erschließen des komplexen und vielfältigen funktional-stilistisch-pragmatischen Potentials okkasioneller Lexik eine aspektreiche, integrative, sogar interdisziplinäre Herangehensweise notwendig ist. Das angewandte Modell erweist sich dabei als geeignete methodologische Grundlage
Ključne besede: Sprachwissenschaft, Pragmalinguistik, Textwissenschaft, Textsorte, Kommentar, Pressekommentar, Kommunikation
Objavljeno: 17.05.2017; Ogledov: 600; Prenosov: 76
.pdf Celotno besedilo (876,59 KB)
Gradivo ima več datotek! Več...

9.
Neologismen in den Pressetextsorten Nachricht und Glose
Vida Jesenšek, 1995, objavljeni znanstveni prispevek na konferenci

Opis: Die Pressetextsorten Nachricht und Glosse haben in der Tages- und Wochenpresse eine feste und längst etablierte Position. Einerseits gehört die Nachricht zum klassischen Bestand der Anfangsseiten einer Tageszeitung, und andererseits gibt es selten Tageszeitungen ohne eine regelmäßig oder wenigstens gelegentlich erscheinende Glosse. In dem vorliegenden Artikel wird versucht, in diesen hinsichtlich der Textfunktionen diametral unterschiedlichen Pressetextsorten lexikalische Innovationen zu beobachten, die in der Fachliteratur mit dem Terminus Neologismus benannt werden.
Ključne besede: Deutsch, Neologismus
Objavljeno: 17.05.2017; Ogledov: 863; Prenosov: 86
.pdf Celotno besedilo (509,19 KB)
Gradivo ima več datotek! Več...

10.
Medienwirksame Neologismen in der deutschen Gegenwartssprache
Vida Jesenšek, 1995, izvirni znanstveni članek

Opis: Neue oder veränderte Gegebenheiten in der außersprachlichen Realität, neue Sach­ verhalte, Arbeitsbereiche, Wissensgebiete und Konzepte verlangen entsprechende Veränderungen in der Sprache, welche die weltliche Realitat sowie die geistige Welt der Sprachbenutzer widerspiegelt. Es ist eine Tatsache, daß gerade der Wortschatz diejenige Komponente der Sprache ist, die den ständigen Veränderungen und Wandlungsprozes­ sen am meisten unterliegt und daß diese in immer wieder neuen kognitiven und kom­ munikativen Bedürfnissen einer Sprachgemeinschaft begründet sind. Es entstehen zahlreiche neue Wörter - Neologismen, die als lexikalische Entsprechungen verän­ derter außersprachlicher Bedingungen der Kommunikation zu interpretieren sind.
Ključne besede: Deutsch, Neologismus
Objavljeno: 17.05.2017; Ogledov: 1362; Prenosov: 85
.pdf Celotno besedilo (1,46 MB)
Gradivo ima več datotek! Več...

Iskanje izvedeno v 0.16 sek.
Na vrh
Logotipi partnerjev Univerza v Mariboru Univerza v Ljubljani Univerza na Primorskem Univerza v Novi Gorici